Herzlich
Willkommen
in Vilhelm7!

Hotel
Apartmenthaus
Urban Hideaway

Im Herzen Kreuzbergs liegt an der Grenze nach Mitte ein kleines, feines und individuell gestaltetes Hotel.
Ankommen und wohlfühlen.

Wir freuen uns auf Sie!

Vilhelm7 ist Hotel, Apartmenthaus und Wohnanlage in Einem. Hinter der 1898 wieder errichteten Fassade wurden ehemals sogenannte Exulanten (protestantische Glaubensflüchtlinge) beherbergt.

Der ökonomische Vorteil aus diesem Strom an Flüchtlingen war dem "Alten Fritz", Friedrich II. von Preußen durchaus bewusst.

Alle Religionen seindt gleich und gut, wan nuhr die leute, so sie profesieren, Ehrlige leute seindt, und wenn Türken und Heiden kämen und wollen das Land pöplieren, so wollten wir sie Mosqueen und Kirchen bauen lassen.
   Aktueller kann kaum der Mensch sich äußern!

Die wirtschaftlich durchaus gut gestellten Arbeiter, Kreative und Handwerker dieser Zeit brachten eine Schwemme an Knowhow und Wohlstand nach Berlin. So entstand 1750 die erste Baumwollfabrikation und Kattundruckerei Deutschlands in der Wilhelmstraße 7, unter Führung des böhmischen Unternehmers Ostry.

Nach seinem Tod ging das Gebäude an die Brüdergemeinde, die hier eine "Knäbgenschule", eine Knabenschule, eröffnete. Wo einst böhmische Einwanderer lebten und Knaben tobten, liegt heute ein umsichtig saniertes und liebevoll gestyltes Boarding- und Wohnhaus im klassischen Stil der Gründerzeit.